Schifferstädter erfolgreich beim Barbarossa-Cup 2017 in Kaiserslautern

5 Medaillen für Karatekämpfer aus Schifferstadt

Bei dem am 04.März 2017 in Kaiserslautern ausgetragenen Barbarossa-Cup 2017
kämpften sich die Karatekämpfer vom Goju-Ryu Karateverein Schifferstadt e.V. in der
Disziplin Kumite (freier Kampf) mehrfach bis auf das Siegerpodest vor.
Bei dem Turnier mit über 536 Teilnehmern (57 Vereine) aus Rheinland-Pfalz und den benachbarten Bundesländern, sowie aus den Nachbarländern Luxemburg und Belgien, starteten 5 Sportler aus diversen Altersklassen (Kinder, Schüler, Jugend und Junioren) vom Goju-Ryu Karateverein Schifferstadt e.V.

Folgende Platzierungen wurden erkämpft:
2.Platz Louis Haas (Kinder A Kumite U11, -139 cm)
2.Platz Michelle Klöditz (Jugend Kumite U16, -54 kg)
3.Platz Lina Gensheimer (Schüler Kumite U14, -35 kg)
3.Platz Anne-Sophie Aguntius (Schüler Kumite U14, -35 kg)
3.Platz Kevin Wagner (Junioren Kumite U18, -68 kg)

Weitere Informationen finden sie auf der Homepage unter www.karateverein-schifferstadt.de .

Foto (v.l.n.r.): Kevin Wagner, Louis Haas, Anne-Sophie Aguntius, Lina Gensheimer, Michelle Klöditz