Deutsche Meisterschaften 2017

Zwei Medaillen für Schifferstädter Karatekämpfer

Am 08. – 09. April 2017 fanden in Neumünster / Schleswig-Holstein die diesjährigen
Deutschen Karate Meisterschaften der Leistungsklasse (Aktive) des Deutschen Karate Verbandes statt.

Hierbei erzielten die beiden Karatekämpferinnen Stella Holczer und Lucia Carvalho da Silva Prior vom Goju-Ryu Karateverein Schifferstadt e.V. für den Rheinland-Pfälzischen Karate Verband zwei Medaillen.
Stella Holczer (26) startete in der Gewichtsklasse – 55 kg und erkämpfte sich nach einem Freilos, einem 5:0 Sieg über Gülsen Gökdemir (Hamburg), einem 4:0 Sieg über Lisa Ribguth (Brandenburg) und einem 6:3 Sieg über Demia Dogan (Nordrhein-Westfalen) den Poolsieg in Ihrer Gewichtsklasse.
Im Finale traf Stella Holczer auf Ihre Dauerrivalin, die Nationalkämpferin Jana Bitsch aus Waltershausen (Thüringen), die Sie leider an diesem Tag nicht bezwingen konnte und mit 0:2 Punkten unterlag. Somit musste sich die angehende Gymnasiallehrerin (Sport u. Chemie) mit der Silbermedaille zufrieden geben.

Mit der Damenmannschaft vom Landesverband Rheinland-Pfalz, zusammen mit Ihrer noch sehr jungen Vereinskameradin Lucia Carvalho da Silva Prior (18) kämpften sich die Pfälzerinnen bis ins Halbfinale durch, ehe Sie durch die Kämpferinnen aus Duisburg (NRW) knapp besiegt wurden.
Somit musste das Damenteam über die Trostrunde Ihre Medaillenchance auf einen 3. Platz suchen, was Ihnen auch mit einem klaren Sieg über Bushido Waltershausen (Thüringen) gelang.

Wer sich für Karate interessiert (Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Ü30-Training) kann sich unter der Tel.-Nr. 06235/1412 gerne informieren.
Weitere Informationen finden sie auf der Homepage unter www.karateverein-schifferstadt.de .
Foto (links.): Stella Holczer in Aktion