Trainingsbetrieb startet wieder ab dem 15.06.2020!!!

Wir starten ab dem 15.06.2020 wieder mit unserem Karate-Training, natürlich mit den vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregelungen. Deshalb benötigen wir für die Planung der Trainingseinheiten und die Einteilung der Gruppen etwas Vorlaufzeit, da die Hallen nur mit einer gewissen Anzahl von Personen belegt sein dürfen (1Person pro 10 qm).

Wir werden euch bis Ende der kommenden Woche die Einteilung der Gruppen und die entsprechenden Trainingseinheiten mitteilen. Diese gelten dann bis zum Beginn der Sommerferien in Rheinland-Pfalz. Bitte informiert euch auf unserer Homepage “www.karateverein-schifferstadt.de” über den genauen Start eures Trainings, da die alten Trainingszeiten teilweise nicht mehr aktuell sind.

Anbei schon ein paar Verhaltensregeln für euch:

  • Körperkontakte müssen unterbleiben
  • Vermeidung von Gruppenbildung
  • Distanzregeln sind einzuhalten vor und in der Sporthalle (min. 1.5m Abstand)
  • Es besteht eine Maskenpflicht in den Ein- und Ausgangsbereichen
  • Händedesinfektion beim Betreten der Sporthalle und nach Toilettengang
  • Kontakterfassung
  • keine Zuschauer
  • Husten oder niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch
  • Evtl. Wunden schützen
  • Hände aus dem Gesicht fernhalten
  • Kein Händeschütteln o.ä.
  • Wer sich krank fühlt, bleibt zu Hause
  • Karateanzug schon zuhause anziehen (keine Nutzung der Umkleiden + Duschräume erlaubt)
  • Training auch in der Sporthalle nur mit Sportschuhen zulässig
  • Toiletten dürfen nur einzeln betreten werden

Wir freuen uns auf euch, Euer Trainer-Team